Dienstag, 28. Februar 2017

Montag, 27. Februar 2017

Eisenbahnschule frisch renoviert


In neuem Glanz und in frischen präsentiert sich seit Jahresbeginn die einstige Eisenbahnschule, so genannt, weil sie sich in der Eisenbahnstraße befindet. Seine Funktion als Schulhaus hat das Gebäude schon lange verloren und wird inzwischen anderweitig genutzt

BildeRTanzquelle Werner Früh

Sonntag, 26. Februar 2017

Betzinger Ortskern und mehr


Aus dem Bilderfundus von Herbert Fuchs: Der Betzinger Ortskern, die Gminderschen Fabriken und der Lange Emil, Tübinger Vorstadt bis hin zur Achalm und den Albbergen.

BildeRTanzquelle Herbert Fuchs

Samstag, 25. Februar 2017

Bergäckerweg 1954


Ein Blick über das zu Beginn der 1950er Jahre angelegte Wohngebiet in den Bergäckern, welches auch heute noch zu den bevorzugten Wohnlagen in Betzingen gehört. Das Foto entstand im Jahre 1954. Sehr schön zu sehen sind auch die beiden Hausberge Achalm (links) und Georgenberg (rechts) sowie die Kette der Schwäbischen Alb.

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Freitag, 24. Februar 2017

Durchblick im Wasen


Der Hofraum zwischen den Gebäuden Im Wasen 4 - ehemals "Schmid-Wägner" - und dem früheren Textilgeschäft Diener gewährt einen Blick auf das Betzinger Rathaus.

BildeRTanzquelle Werner Früh

Donnerstag, 23. Februar 2017

Trippelhaus im Wasen


Klein, aber fein: Renoviertes Trippelhaus in der Straße "Im Wasen" 




BildeRTanzquelle Werner Früh

Mittwoch, 22. Februar 2017

Am Anfang der Steinachstraße


Der Betzinger Ortskern bei der "Schwane", wo die Steinachstraße in die Straße Im Dorf einmündet im Dezember 2016


BildeRTanzquelle Werner Früh

Dienstag, 21. Februar 2017

Am Echazufer


Am Ufer der Echaz mit Blick auf die neue Polizeiwache, die Echazbrücke und auf das Betzinger Rathaus

BildeRTanzquelle Werner Früh

Montag, 20. Februar 2017

Auf dem Galgenberggipfel


Ein Blick hinunter vom Gipel des Galgenberges auf die Gebäude der FairEnergie, die Kaibach-Siedlung und auf den Industriekomplex der Firma Bosch

BildeRTanzquelle Sigfried Braun

Sonntag, 19. Februar 2017

Kinderfestwagen 60er Jahre


Ein Festwagen beim Betzinger Kinderfest - ich vermute, dass es 1965 war - fährt von der Steinachstraße in die Quellenstraße ein. Der Fahrer ist Hermann Fink.

BildeRTanzquelle Hermann Fink

Samstag, 18. Februar 2017

Haus Schlotterbeck vor der Renovierung


Das Fachwerkhaus der Familie Schlotterbeck in der Betzinger Eisenbahnstraße vor der Renovierung


BildeRTanzquelle Herbert Fuchs

Freitag, 17. Februar 2017

Friseur Klarner und Haus Theurer vor dem Abriss


 Die Gebäude Steinachstraße 4 - 8 kurz vor ihrem Abriss im Jahr 1980: rechts Steinachstraße 4, in dem der Friseur Klarner seinen Salon betrieb. Danach folgt Steinachstraße 6 - Haus Theurer - und Steinachstraße 8, ehemals Hoppenkamps&Knapp, heute Supermarkt und Ärztehaus. Am rechten Bildrand sieht man noch die Hausecke des Gebäudes Steinachstraße 5, Haus von Rechtsanwalt Leibbsle, welches im Oktober 1985 abgerissen wurde-. Wer genau hinschaut, erkennt an der Fassade noch einen aufgepinselten Luftschutzpfeil aus Kriegszeiten.


BildeRTanzquelle Wolf-Dieter Bauer