Montag, 21. Oktober 2019

Heute vor 48 Jahren: Eröffnung der "Stadtautobahn"

Am 21. Oktober 1971 war es soweit: Die neu erbaute Stadtautobahn zwischen Reutlingen und Tübingen wurde eröffnet. Beide Städte sind jetzt auf wenige Autominuten zusammengerückt. Oben im Bild Oberbürgermeister Oskar Kalbfell bei seiner Ansprache.
Mir ist leider nicht mit letzter Sicherheit bekannt, wer der Herr mit der Schere ist, vermutlich der damalige Innenminister des Landes Baden-Württemberg Walter Krause? Zu erkennnen ist neben ihm OB Kalbfell und rechts von ihm Erich Barthold, damals Reutlinger Landtagsabgeordneter.
BildeRTanzquelle Erwin Digel

Sonntag, 20. Oktober 2019

Herbst auf Texas

 Herbst in der Eberhard-Wildermuth-Siedlung im Oktober 2019



BildeRTanzquelle Werner Früh

Samstag, 19. Oktober 2019

Heute vor 45 Jahren: Ende der Straßenbahn in RT

Ein rares Foto, aufgenommen im April 1954: Der Triebwagen 25 mit Beiwagen der Reutlinger Straßenbahn steht abfahrtbereit an der Endhaltestelle bei der Schwane in der Steinachstraße in Betzingen. Heute vor 45 Jahren - am 19. Oktober 1974 - fuhr die Reutlinger Straßenbahn ein allerletztes mal. Die Linie 1 nach Betzingen wurde allerdings bereits einige Jahre zuvor eingestellt und ab Oktober 1968 durch eine Buslinie ersetzt.

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Freitag, 18. Oktober 2019

Blick über die Echaz...


... hin zum Wasserrad-Platz wo sich früher das kleine Fabrikle von Alfred Mutschelknaus befand und zur Mühle im Sommer 2019

BildeRTanzquelle Werner Früh

Donnerstag, 17. Oktober 2019

Bäckerei Hoch damals und heute


Ehemalige Bäckerei von Helmut Hoch an der Kreuzung Auwiesenstraße und Zeppelinstraße


BildeRTanzquelle Heike Knecht / Werner Früh

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Burgemeisterhaus mit Scheune


Renovierte Gebäude in der Betzinger Mühlstraße: Das sog. Burgemeisterhaus mit danebenliegender ehemaliger Scheune im Sommer 2019.

BildeRTanzquelle Werner Früh

Dienstag, 15. Oktober 2019

Gasthaus zur Krone 1902

 Das ehemalige Betzinger Gasthaus zur Krone mit Saalbau an der Kreuzung Heppstraße / Hoffmannstraße in einer Abbildung aus dem Jahr 1902
BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Montag, 14. Oktober 2019

Blick von Ohmenhausen nach Betzingen aus der Luft


Zwischen den letzten Häusern von Ohmenhausen im Vordergrund bis zu den ersten Häusern von Betzingen im Hintergrund des Bildes liegt in den 1960er Jahren nichts ausgenommen Wiesen, Felder und Wälder. Heute befindet sich links der Landesstraße 384 das großflächige Industriegebiet Mark West
BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Sonntag, 13. Oktober 2019

Gasthof zum Hirsch in Wannweil


Ein Blick ins alte Wannweil: Der schon längst verschwundene Gasthof zum Hirsch in den 1950er Jahren. Er stand unmittelbar neben der Kirche.


BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Samstag, 12. Oktober 2019

Trachtenpaar aus Betzingen


Vom Fotografen Paul Sinner um 1900 angefertigt und von Hand koloriert: ein junges Paar in Betzinger Tracht

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Freitag, 11. Oktober 2019

Betzinger Bahnhof


Der Bahnhof in Betzingen gesehen vom Biergarten der Gaststätte zur Terez

BildeRTanzquelle Werner Früh

Donnerstag, 10. Oktober 2019

In der unteren Steinachstraße


Spätnachmittag in der "Shopping Zone" der unteren Steinachstraße in Betzingen

BildeRTanzquelle Werner Früh