Mittwoch, 19. September 2018

Vor der Rose


Eine schön gestaltete Collage aus kolorierten Fotos stellt verschiedene Betzinger Personengruppen um 1900 vor der Gaststätte Zur Rose dar.
BildeRTanzquelle Hildebrand Schlotterbeck

Dienstag, 18. September 2018

Vom Galgenberg hinuntergeschaut


Von den Höhen des Galgenbergs ein Blick hinunter auf die Gleise der Gönninger Bahn und auf den Komplex des "Gaswerks" Mitte der 1950er Jahre.

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Montag, 17. September 2018

In der Kaibachstraße


Von der Kaibachstraße aus ein Blick auf den historischen Turm der alten Spinnerei, ehemals Gmindersche Fabrik. Heute zur Fa. BOSCH gehörend.

BildeRTanzquelle Werner Früh

Sonntag, 16. September 2018

Männer des Jahrgangs 1866


Aus dem Jahr 1900 stammt diese Aufnahme, die Betzinger Männer des Jahrgangs 1866 zeigt. In der vorderen Reihe am Tischchen links sitzend ist Johannes Schlotterbeck, der „Flötenhannes“.  Das Foto zeigt auch, dass bereits um 1900 die Zahl der männlichen Trachtenträger stark rückläufig war und nur noch wenige eine solche besaßen oder trugen. Bei den Frauen kam diese Erscheinung erst wesentlich später auf.

BildeRTanzquelle Hildebrand Schlotterbeck

Samstag, 15. September 2018

In der Briesbergstraße


Knapp 70 Jahre liegen zwischen den beiden Fotos. Das Trippelhaus in der Briesbergstraße 2 im Frühjahr 1951 und in einer aktuellen Aufnahme


BildeRTanzquelle Werner Früh

Freitag, 14. September 2018

Trippelhaus Johannesstraße 4


Ein noch recht ursprüngliches Betzinger Stiegenhaus findet sich in der Johannesstraße 4, ursprünglich im Besitz der Familie Buck. Später wohnte die norwegische Künstlerin Jorum Hamer in diesem Haus. Das Gebäude diente auch mehrfach als Staffage für Betzinger Trachtenpostkarten wie z.B. auf dem unteren Bild.


BildeRTanzquelle Werner Früh

Donnerstag, 13. September 2018

Walker zwischen Betzingen und Degerschlacht


Allein auf weiter Flur: Einsamer "Walker" zwischen Betzingen und Degerschlacht auf den dortigen Wirtschaftswegen


BildeRTanzquelle Werner Früh

Mittwoch, 12. September 2018

Auf dem Weg zum Bäcker....


.... lautete das Motto dieser Schülergruppe, die beim Betzinger Kinderfest 1965 zeigen wollte, wie in früheren Zeiten das Brot zum Backen transportiert wurde. Nämlich auf dem Kopf. Das Foto entstand in der Olgastraße, das linke Gebäude gehörte zur Firma Schirm-Leibfritz. Heute steht das „Quellenhöfle“ dort.
BildeRTanzquelle Ingeborg Buck

Dienstag, 11. September 2018

Schulhaus bei der Kirche


Das alte Schulhaus bei der Kirche kurz vor seinem Abbruch im Jahr 1978. Neben zwei Schulklassen gab es auch zwei Kindergartengruppen in dem Gebäude und oben waren Dienstwohnungen für Betzinger Lehrer oder für die Kindergärtnerinnen vorhanden. Der Keller des alten Schulhauses wurde erhalten. Da findet ab und zu ein Fest statt.


BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Montag, 10. September 2018

Italienische Spezialitäten


Ein kleines Stück Italien findet man in der Betzinger Klopstockstraße 2. Federico Salvatore betreibt im einstigen EDEKA und späterem Schlecker Geschäft seinen Laden mit italienischen Spezialitäten. Nachfolgend ein Foto von Wolf-Rüdiger Gassmann aus dem Jahr 2011, als sich noch eine Schlecker Filiale in diesem Gebäude befand. Leider habe ich kein Foto vom ehemaligen EDEKA Markt. Findet sich evtl. noch ein solches?


BildeRTanzquelle Werner Früh / W.R. Gassmann

Sonntag, 9. September 2018

Im Fotoatelier


Drei Leute aus Betzingen stehen im Fotoatelier von Paul Sinner in Tübingen für eine Aufnahme bereit, die später Verwendung als Postkarte fand. Der Tübinger Fotograf hat um 1900 ganze Serien von Betzinger Trachtenträger und Trägerinnen produziert, die vielfach auch koloriert zum Verkauf angeboten wurden.

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Samstag, 8. September 2018

Klassenfoto aus dem Jahr 1933


Eine 3. Klasse vor dem Backsteingebäude der Hoffmannschule im Jahr 1933. Klassenlehrerin war Frau Spingler, die allerdings nicht mit auf dem Foto ist. Der zweite von rechts mit Mütze in der hinteren Reihe ist Normann Bögle.
BildeRTanzquelle Normann Bögle