Donnerstag, 3. Mai 2018

Ein Altenheim wird gebaut



Nachdem das Areal der Firma Knapp abgerissen war, begann man 2003 in der Straße „In der Au“ in der Nähe des Friedhofes mit dem Bau des Betzinger Alten- und Pflegeheimes mit angegliedertem „Betreutem Wohnen“. Träger des Heimes ist die Gustav-Werner-Stiftung.
BildeRTanzquelle Herbert Fuchs

Keine Kommentare:

Kommentar posten