Sonntag, 19. Juni 2011

In einem Betzinger Klassenzimmer um 1960
































Leider etwas dunkel sind diese zwei Fotos, welche der Betzinger Lehrer Walter Grau zu Beginn der 1960er Jahre in seinem Klassenzimmer angefertigt hat. Die Jungs gehören vermutlich dem Betzinger Jahrgang 1951 an, ich kann allerdings kaum Namen dazu beisteuern. Der Junge vorne ganz rechts hieß - wenn ich das richtig weiß - mit dem Nachnamen Sulz und wohnte mit seinen Eltern in der Steinachstraße 9, wo heute die Mühlenapotheke steht. Zuvor stand hier dieses Bauernhaus. Hinter ihm sitzt Gerhard Grauer, der "Grauer Gegges".

Bildertanzquelle Walter Grau

Keine Kommentare:

Kommentar posten