Montag, 22. August 2016

Blick auf das Gaswerk


Blick vom Galgenberggipfel auf das Gaswerk und die beiden Gaskessel in den frühen 1960er Jahren. Hinter den Gaskesseln erkennt man die Reithalle und das Proviantamt.

BildeRTanzquelle Erwin Digel

Kommentare:

  1. Da gab es noch den geteerten Fußweg am Galgenberg entlang, heute Schnellstrasse nach Tübingen und Reutlingen.
    Am Ende des Gaswerkes gab es von der Olgastrasse aus einen Weg, der dann über die Bahngleise ging und zum Fußweg entlang des Galgenberges führte.

    AntwortenLöschen
  2. Richtig. Über ein "Drehkreuz" gings über die Schienen

    AntwortenLöschen