Samstag, 13. August 2016

Wer kennt dieses Betzinger Bauernhaus?


Das obere sehr alte Foto eines Betzinger Bauernhauses gibt Rätsel auf. Identifiziert wurde es von einer Ur-Betzingerin als das Bauernhaus in der Wannweiler Straße 4, welches schon seit etlichen Jahren nicht mehr steht. Einem genauen Vergleich hält diese These allerdings nicht stand. Das untere Bauernhaus mit Trippel ist das Gebäude in der Wannweiler Straße 4, zuletzt von Georg Leibssle, dem "Bader-Schorsch" bewohnt. Es weist zwar durchaus Ähnlichkeit mit dem oberen Haus auf, grundlegende Dinge sind jedoch anders. So beispielsweise Anzahl der Fenster, die Stalltüre befindet sich an der Giebelfront, unter dem Trippel befindet sich ein Holzverschlag und beim Stall gibt es zur Straßenseite hin drei Fenster, oben gar keine.
Deswegen: Weiß jemand, wo das obige Bauernhaus mal stand?  Der ihm zugesprochene Standort Wannweiler Straße 4 ist definitiv falsch.


BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Keine Kommentare:

Kommentar posten