Samstag, 15. September 2012

Goldene Hochzeit 1962




















1912 feierten sie ihre Hochzeit: Das Betzinger Ehepaar Gottlob und Maria Görlach geb. Goller aus der Leyrenbachstraße. 1962 konnten sie das Fest der Goldenen Hochzeit begehen, wiederum in der Betzinger Mauritiuskirche. Das Foto zeigt das Goldene Brautpaar beim Verlassen der Kirche, die Frau rechts in Betzinger Tracht ist die Schwester der Braut, Christine Goller. Die beiden haben es bis zur Eisernen Hochzeit geschafft. Gottlob Görlach war Soldat im 1. Weltkrieg (unteres Bild Gottlob Görlach im 1. WK auf dem Hartmannsweiler Kopf. Auf diesem Foto könnte auch noch Wilhelm Bögle aus Betzingen drauf sein) Im Zivilberuf war er Webmeister bei der Fa. Gminder, das untere Foto stammt aus seinem Werksausweis der Fa. Ulrich Gminder








BildeRTanzquelle Fam. Bader

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen