Samstag, 24. Oktober 2015

Betzingen vom Galgenberg aus


Weitgehend unbebaut ist das Gebiet der "Auwies" auf diesem Foto, was wohl aus den 1930er Jahren stammen dürfte. Die Straße im Vordergrund ist die heutige Ogastraße, die Parallelstraße hierzu ist die heutige Melanchthonstraße. Zurzeit der Aufnahme steht dort nur ein - sich noch im Bau befindliches - Haus. Als nächste Parallelstraße folgt die Lutherstraße, wo bereits Schuppen und das Wohnhaus von Gipsermeister Wilhelm Koch stehen.

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Keine Kommentare:

Kommentar posten