Freitag, 1. März 2019

Im alten Colawerk


Das RENOVA Gebäude in der Auwiesenstraße wird zurzeit renoviert. In diesem Gebäude war dereinst lange Zeit eine Abfüllstation der Fa. Coca-Cola untergebracht, die später nach Gomaringen verlegt wurde. Durch das Schaufenster an der Seitenwand konnte man beim Abfüllen der braunen Brause zugucken, was für Kinder durchaus interessant war.
Ich konnte neulich einen Blick in das Innere dieses Cola-Werkes - wie man es in Betzingen nannte - werfen und ein paar Fotos machen. Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass in dem grünen Turm immer jemand saß, der die Förderbänder mit den Flaschen im Blick hatte und notfalls die Bänder bei Karambolagen anhalten und wieder starten konnte. 




BildeRTanzquelle Werner Früh

Keine Kommentare:

Kommentar posten