Mittwoch, 16. September 2020

In der Fröbelstraße


Häuserzeile in der Fröbelstraße auf einem leider undatierten Foto. Den Werbetafeln am Gartenzaun nach befand sich in einem der Häuser ein Flaschenbierverkauf. Es muss sich dabei um die Flaschenbierhandlung in der Fröbelstraße 40 von Karl Strohmaier handeln. Damals war es durchaus üblich, das Bier flaschenweise nach Bedarf in der Nachbarschaft zu kaufen. Entsprechend viele private Flaschenbierhandlungen gab es auch, wie hier in der "Sillahopp".
Unteres Foto: Die Fröbelstraße heute

BildeRTanzquelle Werner Früh

Keine Kommentare:

Kommentar posten