Dienstag, 28. April 2009

Der spätere Bürgermeister von Unterhausen

läuft hier mit seinem Bruder 1928 beim 25-jährigen Vereinsjubiläum des Musikvereins Betzingen mit. Das ist sicher ein Bild, was auch unsere Freunde in Lichtenstein-Unterhausen interessieren wird. Links Erich Braun, rechts Ernst Braun. Die Jungen haben damals in der Rainlenstraße 8 gewohnt. Der Betzinger Ernst Braun wurde später langjähriger und verdienstvoller Bürgermeister in Unterhausen, nach ihm ist auch eine Sporthalle in Lichtenstein-Unterhausen benannt.
Überliefert sind auch die Namen der beiden "Festdamen". Es handelt sich um um die beiden Schwestern Elfriede und Maria Aichele. Der Musikant mit dem riesigen Instrument hinter Elfriede Aichele ist Gottlob Maier, der legendäre "Bass Maier".

Es gibt noch 2 Fotos vom kleinen Ernst Braun vom gleichen Fest, auf denen er sich ganz links ins Bild geschmuggelt hat:




Betzinger Portfolio Fotos Archiv Erwin Digel

Keine Kommentare:

Kommentar posten