Mittwoch, 15. August 2012

Bäckermeister Alfred Bosch



















Alfred Bosch begutachtet mit sichtlichem Wohlgefallen einen von ihm gestalteten Stein. Er konnte nicht nur hervorragende Backwaren herstellen - der "Hefakranz mit Zibeba" nach seinem Rezept und aus seiner Backstube ist bis heute legendär - sondern er hatte auch eine künstlerische Ader und konnte sehr gut zeichnen. Ein Hobby von ihm war auch das Bemalen und Beschriften von Steinen, welche er dann meist weiter verschenkte.

Federzeichnung eines Betzinger Trippelhauses von Alfred Bosch




















BildeRTanzquelle Familie Bosch

Keine Kommentare:

Kommentar posten