Mittwoch, 8. August 2012

Vor 30 Jahren fuhr die Gönninger Bahn zum letzten mal

Zwischen 1902 und 1982 verkehrte die Gönninger Bahn auf der Strecke Reutlingen-Gönningen mit Haltepunkten in Betzingen, Ohmenhausen, Mähringen, Gomaringen und Bronnweiler. Heute ist es 30 Jahre her, dass sich die Gönninger Bahn zum letzten Mal auf diese Reise begab. Seitdem ruht der Bahnverkehr.
Wolf-Rüdiger Gassmann besitzt ein Fleischmann H0 Modell der Humboldt Werkslokomotive 2, wie sie anfänglich auf dieser Strecke im Einsatz war und hat dieses Modell für uns fotografiert.




Hier ein Werksfoto dieser Lok


Und noch ein paar Fotos zur Erinnerung an das Gönninger Bähnle


Keine Kommentare:

Kommentar posten