Freitag, 29. März 2013

Florhaube - Kopfbedeckung am Karfreitag






































Ein schönes Portrait der Betzingerin Christine Leibßle. Sie trägt die Betzinger Tracht und dazu eine Florhaube. Diese Kopfbedeckung wurde nur zu bestimmten Anlässen getragen wie z.B. am Karfreitag, bei Beerdigungen und zum Abendmahl. Christine Leibßle lebte von 1890 - 1968 und war die Schwester von Martin Leibßle aus der Schickhardtstraße.

Zusammen mit ihrer Schwester Marie ist sie auf der bekannten amerikanischen SINGER Werbepostkarte zu sehen




Keine Kommentare:

Kommentar posten