Sonntag, 28. Dezember 2008

Singer Postkarte mit Betzinger Mädchen



Diese um 1910 entstandene Aufnahme zeigt die beiden Betzingerinnen Christine Leibssle (sitzend) und ihre Schwester Marie Meier (geb. Leibssle) an einer Singer Nähmaschine. Dieses Motiv wurde später von der Firma Singer als Werbepostkarte in den USA benutzt, wobei auf dem Text der Rückseite Betzingen fälschlicherweise in den "Black Forest" verlegt worden ist. Und auch der Hinweis auf "Oberland" und "Highlands" triffts auch nicht so hundertprozentig. Ein schönes Motiv ist es aber allemale.

Hanne Lyons aus Killeen in Texas hat diese Karte für mich in den USA "aufgegabelt" und bei ihrem Besuch im Schwabenland mitgebracht. Vielen Dank nochmals an dich, Hanne.

Es lohnt auch ein Blick in die website dieser waschechten Schwäbin zu werfen, die schon seit 1986 in Texas lebt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten