Mittwoch, 10. Dezember 2014

Haus an der Bahnlnie


Das obere Foto von einem Haus nahe einer Eisenbahnlinie entstand 1915. Neben dieser Jahreszahl findet sich noch der Hinweis "Reutlingen" auf dem Foto. Diverse Experten haben sich die Köpfe zerbrochen, wo das Foto entstanden sein könnte. Irgendwo entlang der Honauer Bahn? An der Gönninger Bahn? Reutlingen West, an der Bloos, Südbahnhof Bereich?
Das zunächst vermutete Haus in der Stresemannstraße in Betzingen scheint es  trotz diverser Ähnlichkeiten  doch nicht zu sein. Auf der Original Postkarte befindet sich handschriftlich über dem linken Baum ein nach rechts weisender Pfeil und das Wort "Reutlingen" . Für Tipps wären wir dankbar.



BildeRTanzquelle Werner Früh

Kommentare:

  1. Ist das wirklich das selbe Haus wie auf dem Bild von 1915? Das gesamte Obergeschoss ist dann verändert worden. Und zwar sogar so, dass es einen leichten Absatz zwischen Ober- und Untergeschoss gibt. Und die Schornsteine sind hinzugekommen. Es scheint sogar so, als wenn sich der Grundriss geändert hätte.
    Gruß Olaf

    AntwortenLöschen
  2. Korrektur: der leichte Absatz ist nicht zwischen Ober- und Untergeschoss, sondern zwischen Ober- und ERDgeschoss. Aber er ist auf den neuen Bildern da, auf dem alten Bild von 1915 nicht.

    AntwortenLöschen
  3. 100 Prozentig ist das die Gönninger Bahn. Entlang der Echaztalbahn steht kein Haus das diesem ähnlich sieht.

    AntwortenLöschen
  4. 100 Prozentig ist das die Gönninger Bahn. Entlang der Echaztalbahn steht kein Haus das diesem ähnlich sieht.

    AntwortenLöschen