Freitag, 29. Januar 2010

Misthaufen in der Quellenstraße

gab es bis in die 1970er Jahre hinein. Der vordere gehört zum Bauernhaus von Edmund Wolpert, der hintere, der fast doppelt so groß ist, zum Bauernhaus von Martha Fink. Das Foto ist um 1965 entstanden. Im Gebäude der Kreissparkasse im Hintergrund ist noch ein Laden untergebracht.

Gleicher Standort ein paar Jahre später. Die Dunglegen sind verschwunden genauso wie das Lädle im Gebäude der Kreissparkasse.

Betzinger Portfolio Fotos Herbert Fuchs

Keine Kommentare:

Kommentar posten