Freitag, 11. November 2011

ESSO Lang in der Steinachstraße
































Außer den Spritpreisen und einem anderen Pächter hat sich nicht allzuviel geändert: Die beiden Fotos aus den 1990er Jahren zeigen die ESSO-Tankstelle in der Steinachstraße, als sie noch von Wolfgang Lang betrieben wurde. Viel anders sieht es heute auch nicht aus.

Bildertanzquelle Herbert Fuchs

Kommentare:

  1. doch, es gibt jetzt einen radweg und die u-bar ist zu

    AntwortenLöschen
  2. Ja lebt denn der alte U-Bar Rudi nicht mehr?

    AntwortenLöschen