Freitag, 26. Juni 2020

Betzinger Ortskern 1960


Eine Buntstiftzeichnung von Wolf-Rüdiger Gassmann aus dem Jahr 1960 zeigt die Situation am Beginn der Steinachstraße. Es gibt vor der "Schwane" noch ein Stück der alten "Bruck" zu sehen, ganz rechts steht noch das alte Betzinger Pfarrhaus. Als Straßenbahn und Eisenbahnexperte vergisst er natürlich die Endhaltstelle nicht mit samt der Ausweiche, die für das Umsetzen der Triebwagen erforderlich war. Detailliert auch die Fahrdrähte der Straßenbahn über der Steinachstraße.

BildeRTanzquelle Wolf-Rüdiger Gassmann

Keine Kommentare:

Kommentar posten