Mittwoch, 3. Juni 2020

In der Wannweilerstraße um 1965

Das Bauernhaus mit Trippel in der Wannweilerstraße 4, das Haus vom „Bader Schorsch“, der eigentlich Georg Leibßle hieß, aufgenommen etwa Mitte der 1960er Jahre. Das Gebäude wurde später abgerissen, der Platz wurde seither nicht mehr überbaut. Im Hintergrund links sieht man die Sheddachhallen der Fa. Detzel.

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

1 Kommentar: