Dienstag, 31. Januar 2023

Aktuelle Strudel Fotos

 

 Vielen herzlichen Dank an Jane-Michelle Hecht, die sich auf die Suche nach dem alten Betzinger Badeplatz Strudel gemacht hatte und auch fündig wurde. So haben wir näch längerer Zeit wieder mal zwei topaktuelle Ansichten vom Strudel hier drin. Eine von den Resten des betonierten Staudamms, bei dem man auf diesem Foto noch deutlich die Aussparungen für die "Fall" sieht, mit der das Wasser des Breitenbachs gestaut wurde. Zum anderen eine Gesamtansicht mit dem hinteren Teil, wo das Wasser über die kleinen Gesteinsterrassen sprudelt oder "strudelt" was letztlich diesem Naturfreibad seinen landläufigen Namen gegeben hat.

BildeRTanzquelle Jane-Michelle Hecht


Montag, 30. Januar 2023

In der Steinachstraße vor 20 Jahren

 

Man schrieb das Jahr 2003 als Wolf-Rüdiger Gassmann dieses Foto in der Betzinger Steinachstraße machte. In diesen vergangenen 20 Jahren hat sich am Erscheinungsbild der Straße nur wenig verändert.

BildeRTanzquelle Wolf-Rüdiger Gassmann

Sonntag, 29. Januar 2023

Breitenbachüberquerung

Eine Brücke der Gönninger Bahn überquert den Breitenbach in Betzingen kurz vor dem ehemaligen Haltepunkt in der Rainlenstraße.

BildeRTanzquelle Werner Früh
 

Samstag, 28. Januar 2023

Der Lange Emil verschwindet

 

Der 101 m hohe Kamin der Firma Bosch - über viele Jahre hinweg war der "Lange Emil" ein Wahrzeichen Reutlingens -  wird 1985 abgebrochen. Erbaut wurde er im Jahre 1928 in der Tübinger Straße von der Fa. Gminder.


BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Freitag, 27. Januar 2023

Musikfest 1957

 

Es wird wohl eine Abteilung des Betzinger Musikvereins sein, die hier an der "Schwane" vorbei die Steinachstraße hochzieht. Das Foto ist beschriftet mit "Musikfest 1957". Kennt jemand - trotz der langen Zeit die zwischenzeitlich vergangen ist -  den Anlass für dieses Musikfest oder erkennt jemand gar einen der abgebildeten Musiker?

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Donnerstag, 26. Januar 2023

Mittagspause


 Lesend verbringt diese junge Frau ihre Mittagspause ungeachtet der unwirtlichen Witterungsbedingungen am Ufer der Betzinger Echaz

BildeRTanzquelle Werner Früh

Mittwoch, 25. Januar 2023

Blick über den Ort

 

Ein Blick über das noch sehr überschaubare Betzingen bis hin zur Achalm im Jahr 1935. Das Foto wurde damals als Postkarte herausgegeben

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Dienstag, 24. Januar 2023

An der Ecke Villa- und Schanzstraße

 

Auch in den neuzeitlichen und teilweise hochmodernen Baugebieten im Bereich der Villastraße und der Schanzstraße trifft man immer wieder auf schnuckelige Bauten, die aus den 1930er Jahren oder noch früher stammen.

BildeRTanzquelle Werner Früh

Montag, 23. Januar 2023

Ehemalige Gaststätte Braun Beck


 Leider hat der "Becka" wie der Braun Beck im Betzinger Jargon stets genannt wurde, seine Funktion als Gastwirtschaft und Kommunikationszentrum schon vor etlichen Jahren verloren. Gesicherte Erkenntnisse wie das Gebäude momentan genutzt wird habe ich nicht. Vielleicht weiß jemand mehr?

BildeRTanzquelle Werner Früh

Sonntag, 22. Januar 2023

Arbeitsdienstlager in der Hauffstraße

 

Das Arbeitsdienstlager 263 in der Hauffstraße war hinter dem sog. Beamtenbau der Fa. Gminder angesiedelt. Auf dem Areal des ehemaligen Lagers befinden sich heute Flüchtlingsunterkünfte und Gebäude der Fa. Knapp. Das Beamtenhaus steht noch, ebenso wie die Reithalle, deren mächtiges Dach man rechts hinter den Baracken sehen kann und die Stadthäuser der Tübinger Vorstadt.

BildeRTanzquelle Sammlung Werner Früh

Samstag, 21. Januar 2023

In der unteren Steinachstraße


 Gebäude in der unteren Steinachstraße wie sie sich etwa Mitte der 1980er Jahre darboten: Die Schwane, Haus des Rechtsanwalt Leibssle und die Mühlenapotheke, die damals neu erbaut war.

BildeRTanzquelle Herbert Fuchs

Freitag, 20. Januar 2023

Betzinger Bahnhof

 

Betzinger Bahnhof Ansicht von Gleis 2 im Oktober 2014

BildeRTanzquelle Wolf-Rüdiger Gassmann