Dienstag, 23. Februar 2021

Haus Baltisberger

 

 

Es war immer ein "Doktorhaus" gewesen, das Gebäude in der Steinachstraße 18. Es hat den Anschein, als ob es zurzeit ausgeräumt wird, möglicherweise ist es verkauft worden oder verschwindet ganz.Viele Jahre hatte der Betzinger Arzt Dr. Wilhelm Baltisberger hier seine Praxis, hier lebte er auch mit seiner Familie. Sein Sohn Hans, der Motorradrennfahrer, verbrachte hier seine Kindheit und Jugendzeit. Dr. Wilhelm Baltisberger war langjähriger Allgemeinarzt in Betzingen, aber auch für umliegende Gemeinden noch zuständig. Hausbesuche z.B. auf den Härten machte er gerne mit seinem Motorrad. Obwohl selber begeisterter Motorradfahrer konnte er sich nie so richtig damit anfreunden, dass sein Sohn Hans Baltisberger das Motorradfahren zu seinem Beruf machte. Oft genug musste ihn der Vater nach schweren Stürzen wieder zusammenflicken. Als Hans Baltisberger 1956 beim Großen Preis der CSR tödlich verunglückte, lag sein Vater schwer krank im Reutlinger Krankenhaus. Vom Tod des Sohnes erfuhr er erst Wochen später.


 BildeRTanzquelle Werner Früh

Keine Kommentare:

Kommentar posten